Filmbegriffe

Blackmagic Design

Filmlexikon | Was bedeutet Blackmagic Design?

Wo kommt eine Blackmagic Design zum Einsatz?

Blackmagic Design ist ein australischer Kameraproduzent, der Ausrüstung für professionelle Filmproduktionen herstellt.

Blackmagic Design in der Filmbranche

Blackmagic Design ist ein australisches Digital Cinema Unternehmen. Es produziert digitale Filmkameras, Broadcast-und Kinohardware und entwickelt Videobearbeitungssoftware. Im Jahre 2001 wurde das Unternehmen von Grant Petty geründet und stellte 2002 das erste Produkt vor. Das war eine Capture-Karte für MacOS. Ihr Name ist DeckLink und präsentiert unkomprimierte 10-Bit-Videos. In darauffolgenden Jahren wurden neue Versionen der Karte veröffentlicht. Heutzutage ist es eines der relevanten Unternehmen in der Digital Movie Camera und in der Broadcast Engineering Industry.

Blackmagic Design bei Amazon*

Erklärvideo zum Thema Blackmagic Design:

Ein muthmedia Mitarbeiter erklärt den Begriff Blackmagic Design.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Blackmagic Design Firma

Seit einigen Jahren ist Blackmagic Design der führende Entwickler von Farbkorrektur Software und Echtzeit-Farbkorrektur Systemen. 2012 traten sie erstmals mit ihrer eigenen Blackmagic Cinema Camera auf den Markt, diese Kamera füllte eine Nische im Semi-Professionellen Bereich, da sie Bilder in höherer Auflösung als die konventionellen DSLR-Kameras und Camcorder und in einem Verlustfreien Einzelbildformat aufnimmt. Seit 2013 brachten sie vier weitere Kameras auf den Markt und erfreuen damit Filmproduktionsfirmen.

Blackmagic Design Facts

Zudem hat Blackmagic Design viele wichtige Produkte wie Live-Produktionen Switcher, Echtzeit-Compositing-Prozessoren, Signalkonverter, Videomonitore und Cintel-Scanner entwickelt. Das Unternehmen hat auch Kinokameras für die Filmindustrie produziert, zum Beispiel die Cinema Camera, die Produktion-Camera und die URSA. Außerdem hat das Unternehmen Programme wie DaVinci Resolve und Fusion für die Bearbeitung von Software entwickelt.

 

*Die auf dieser Website enthaltenen Links zu Amazon sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf einen dieser Links klickst und darüber einkaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Für dich entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten.

« zurück zum Filmlexikon

 

Ähnliche Artikel

Für dich auch interessant
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"