Filmbegriffe

Framing

Filmlexikon | Was ist ein Framing?

Was heißt Framing? Was bedeutet Framing?

Die Auswahl des Bildausschnitts wird als Framing bezeichnet. Dazu gehört die Planung der Platzierung einzelner Gegenstände und Möbel in einem Raum, sodass sie sich innerhalb des Bildformates befinden.

Framing Facts

Beim Framing spielt auch die Mise-en-scene eine entscheidende Rolle, im Idealfall sollte der DOP bei der Gestaltung einer Szene involviert sein. Bei einem, objektiv betrachtet, schönen Framing spielt die Aufteilung eines Bilds in Drittel und der goldene Schnitt eine wichtige Rolle. Die gezielte Platzierung einer Person im oberen oder unteren Teil eines Bildes spielt eine elementare Rolle in der Stimmung die ein Bild erzeugt.

Erklärvideo zum Thema Framing:

Ein muthmedia Mitarbeiter erklärt den Begriff Framing.
 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

« zurück zum Filmlexikon

Ähnliche Artikel

Für dich auch interessant
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"