Filmbegriffe

Goof

Filmlexikon | Was ist ein Goof?

Was heißt Goof? Was bedeutet Goof?

Goof wird auch „Filmfehler“, ist ein kleines Detail in einem Film, das ungewollt in den Film geraten ist. Ein berühmtestes Beispiel hierfür ist die Armbanduhr in „Ben Hur“.

Goof Facts

Die typischste Art von Goof oder Filmfehlern, ist der Anschluss- bzw. Kontinuitätsfehler, welcher sich mittlerweile aber meist leicht digital retuschieren lässt. Diese Art von Fehler entsteht meist dadurch, dass Szenen nicht immer an einem Stück gedreht werden sondern oftmals in mehreren Einstellungen mit längeren zeitlichen Pausen dazwischen. Deshalb ist das Einhalten jedes Details fast unmöglich, sei es nur eine leicht veränderte Frisur des Schauspielers. Es können allerdings auch ganze Personen von einem Schnitt zum anderen verschwinden.

 

Erklärvideo zum Thema Goof:

Ein muthmedia Mitarbeiter erklärt den Begriff Goof.
 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

« zurück zum Filmlexikon

Ähnliche Artikel

Für dich auch interessant
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"