Filmbegriffe

Dolly Zoom

Filmlexikon | Was ist ein Dolly Zoom?

Dolly Zoom Definition

Ein Dolly Zoom, auch als Vertigo-Effekt bekannt, ist eine filmische Technik, die eine faszinierende visuelle Wirkung erzeugt. Bei einem Dolly Zoom handelt es sich um eine Kombination aus einem Zoom, also einer Veränderung der Brennweite der Kamera, und einer Kamerafahrt, bei der sich die Kamera entweder vorwärts oder rückwärts bewegt. Diese Bewegungen erfolgen jedoch in entgegengesetzte Richtungen, wodurch ein einzigartiger visueller Effekt entsteht.

Wie funktioniert der Zoom?

Bei einem „Dolly in“ zoomt die Kamera heraus (vergrößert den Bildausschnitt) während sie sich vorwärts bewegt, und bei einem „Dolly out“ zoomt die Kamera herein (verkleinert den Bildausschnitt) während sie sich rückwärts bewegt. Das Ergebnis ist, dass das fokussierte Objekt auf dem Bildschirm relativ stabil bleibt, während sich der Hintergrund entweder zu dehnen oder zu komprimieren scheint. Dies erzeugt eine faszinierende visuelle Täuschung, die den Zuschauer mit einem Gefühl von Unbehagen oder Verwirrung zurücklassen kann.

Auf dem Bild ist eine Kinoleinwand zu sehen, in der der Dolly Zoom grafisch dargestellt wird.

Welche Filme haben den Dolly Zoom verwendet?

Benannt wurde der Dolly Zoom nach dem Film „Vertigo“ von Alfred Hitchcock aus dem Jahr 1958. Er wurde in zahlreichen Filmen verwendet, um dramatische oder surreale Effekte zu erzeugen. Ein bemerkenswertes Beispiel ist der Einsatz des Dolly Zooms in Christopher Nolans „Inception“ (2010), wo die Technik verwendet wird, um die Unwirklichkeit der Traumwelten zu betonen. Ein weiteres Beispiel ist Damien Chazelles „La La Land“ (2016), wo der Dolly Zoom dazu beiträgt, die emotionalen Höhen und Tiefen der Hauptfiguren zu verstärken.

Ein weiterer Film, der in den letzten Jahren den Dolly Zoom effektiv eingesetzt hat, ist „Parasite“ (2019) von Bong Joon-ho. In dieser preisgekrönten südkoreanischen Produktion wird der Effekt subtil, aber wirkungsvoll eingesetzt, um Spannung und Unbehagen in bestimmten Szenen zu verstärken und die sozialen Unterschiede zwischen den Charakteren zu betonen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Verschiedene Beispiele für den Einsatz des Dolly Zooms.

 

« zurück zum Filmlexikon

Ähnliche Artikel

Für dich auch interessant
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"